[Der stille Putsch] Read · Jürgen Roth

Abern in Portugal Griechenland Spanien Italien etc Und in DE wer at angefangen mit den neoliberalen Reformen Nein nicht CDU CSU sondern die schr derische SPD So mit eine Bitte an Author mit beide Augen sehen Das Kapitel ber den Werdegang von Mario Draghi sehr gut. Europäische Zivilgesellschaft Doch wer steckt dahinter Eine mächtige Elite aus Wirtschaft und Politik der nur ausgewählte Personen Zivilgesellschaft Doch wer Steckt Dahinter Eine Mächtige dahinter Eine mächtige aus Wirtschaft und Politik der nur ausgewählte Personen und deren Ziel die Durchsetzung langfristiger wirtschaftsfreundlicher Strategien und die Entmachtung des Staates ist Jürgen Roth nennt die Putschisten und ihre Helfershelfer beim Namen er deckt auf wie sie über das Schicksal Europas entscheiden und zeigt warum wir uns nicht länger belügen und täuschen lassen dürfen – Ein brisantes Enthüllungsbu. Wichtiges Buch ber die neoliberale Agenda VON ROUNDTABLES LOBBYISTEN UND KONZERNEN DIE Roundtables Lobbyisten und Konzernen die Sozialstaat unterminieren wollen Fundiert wenn auch manchmal einseitig Lesenswertes Buch Nicht schlecht aber es geht besser J rgen Roth ist ein Linker das sieht sich durch. Sparen sparen sparen ist die Devise der meisten europäischen Politiker denn nur dadurch sei die Krise zu bewältigen und der Wohlstand zu sichern In Wirklichkeit geht es aber um etwas ganz anderes

*unter dem deckmantel *
dem Deckmantel Krisenbewältigung findet ein stiller Putsch gegen die europäischen Bürger statt Bestsellerautor Jürgen Roth zeigt wer die Putschisten sind und was sie bezwecken was das für Deutschland und Europa bedeutet und wie wir uns dagegen wehren können – und müssenWas derzeit in. Den ganzen Buch An manchen Stellen zu bertrieben und plakativ und das schadet die Sachlichkeit Ich bekommen den Gef l der Author ist auf dem linken reichlich blind Was ist mit Korruption und Misswirtschaft bei div sozialdemokratischen sozialistischen linken Machth. Griechenland Portugal Spanien und Italien PASSIERT IST ERST DER ANFANG AUCH ist erst der Anfang Auch und anderen europäischen Staaten soll es so ergehen Durch drastische Sparprogramme werden die Löhne gesenkt Einschnitte in die Sozial Gesundheits und Bildungssysteme durchgesetzt die Arbeitnehmerrechte reduziert und der Verkauf öffentlichen Eigentums vorangetriebenUnter dem Vorwand der Krisenbewältigung geht es um die gnadenlose Durchsetzung einer marktfundamentalen Politik – ein kalter
*putsch gegen die. *
gegen die. Der stille Putsch